Zielgruppen

CMC-Coaching-Weiterbildung: Zielgruppen

Die Coaching-Weiterbildung wendet sich vor allem an Menschen mit (zukünftigen) Beratungs-, Management- und Führungsaufgaben, und wegen des Schwerpunktes der Gesundheitsorientierung wird sie auch von Menschen aus medizinischen und Gesundheitsberufen nachgefragt:

  • Führungskräfte und Projektleiter/innen, die mit Coaching-Kompetenzen führen und die Ressource Gesundheit in ihrem Umfeld stärken möchten
  • Business Coaches, die Gesundheitsorientierung in ihr Portfolio aufnehmen wollen
  • Menschen in beratenden Berufen, die Coaching als ziel- und ergebnisorientierte Intervention erlernen möchten
  • Personalentwickler/innen, Gesundheitsmanager/innen und HR Manager/innen, die ihre Kompetenzen mit professionellem Coaching erweitern und Coaching-Formate erlernen wollen
  • Trainer/innen
  • Menschen mit Voraussetzungen zur Entwicklung von Beratungskompetenz (Führungsnachwuchskräfte, Teamleiter/innen, pädagogisches Personal, Menschen aus der sozialen Arbeit)
  • Betriebsräte und Beauftragte, die zur erfolgreichen Umsetzung ihrer Aufgaben Coaching-Kompetenzen nutzen wollen
  • Menschen, die eigene Entwicklungsthemen im Spannungsfeld Work Life bearbeiten und sich persönlich weiterentwickeln wollen
  • Menschen aus medizinischen und Gesundheitsberufen, die auf Basis von Coaching effektiver intervenieren möchten und/oder einen Akzent auf Business Coaching legen wollen.
MENU
×