Supervision Dortmund / NRW

Qualitätssicherung und Selbstreflexion.

Supervision ist eine Beratung, die zur Sicherung und Verbesserung der Qualität sozialer Arbeit eingesetzt wird. Sie setzt sich konstruktiv mit Problemen und Konflikten im beruflichen Alltag auseinander und wird als Einzel- oder Teamsupervision angeboten. Supervision

  • sichert die Qualität der Arbeit
  • bearbeitet Konflikte lösungsorientiert
  • dient der Reflexion beruflicher Anliegen und des eigenen Verhaltens
  • trägt zur Arbeitszufriedenheit bei
  • verbessert Konfliktfähigkeit und Zusammenarbeit in Teams
  • stärkt professionelle Beziehungen zu Klienten und Kunden
  • berücksichtigt den Kontext: Aufgabe, Team, Klientensystem, Organisation
  • ist Standard in sozialen Arbeitsfeldern

Deutschen Gesellschaft für Supervision

Die Beratungsethik der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSV) ist für mich als Mitglied maßgeblich:

  • soziale Gerechtigkeit
  • Emanzipation
  • Respekt und Wertschätzung
MENU
×